Hier können Sie unsere Präsentation zum Thema CIRCLE acara herunterladen.
(Englisch, 737 kB)

Download

更多信息, 请看 CIRCLE acara Präsentation.
(705 kB)

Download

CIRCLE Acara

Das Scada-System CIRCLE acara zur Überwachung von Produktionsprozessen

CIRCLE acara bietet vielfältige Möglichkeiten zur Analyse der Produktionsdaten und ist somit ein ideales Werkzeug zur Qualitätssicherung und -verbesserung.

CIRCLE acara ist die Weiterentwicklung des bewährten CIRCLE-Systems, das zum Überwachen, Steuern und Auswerten von Maschinen-, Prozess- und Produktdaten in der industriellen Produktion dient. Die Betriebsdatenerfassungs-Software "Circle acara" ermöglicht Ihnen zu jeder Zeit eine vollständige Übersicht über komplexe Produktionsschritte. Der Fokus liegt dabei auf der automatisierten Generierung von Reporten (pdf, xml, uvm).

Die vereinfachte individuelle Reporting-Funktion ist fester Bestandteil einer effizienten Planung, Steuerung und Dokumentation von gewünschten Produktionsdaten. Sie können bei Abweichungen sofort reagieren und Korrektur-Maßnahmen einleiten. Mehrere CIRCLE Systeme lassen sich zu einem automatisierten Report zusammenfassen. Der Modulare Aufbau von CIRCLE acara kann einfach an die unternehmensspezifischen Bedingungen jeder Produktionsanlage angepasst werden.

Durch sein offenes Kommunikationssystem kann es nahezu beliebig erweitert und an eine Vielzahl bestehender Automationssysteme angeschlossen werden. CIRCLE acara System arbeitet plattformunabhängig und -übergreifend, daher kann es auch in heterogenen Rechnernetzen eingesetzt werden.

Vorteile von Circle acara
  • Vollständige Transparenz aller Prozessabläufe, sowie Maschinen- und Produktionszuständen
  • Optimierung von Produktionsabläufen und Fertigungszeiten
  • Anpassung an unternehmensspezifische Rahmenbedingungen
  • Aufzeigen von Produktionsausfällen und Erstellung von Ausfallstatistiken
  • Automatisierte Generierung von Reporten (EXCEL, XML, TXT, HTML, PDF)
  • Überwachung und umfassende Auswertungen über produktive Zeit, nicht produktive Zeiten, geplante und nicht geplante Wartungen